Dieselkraftstoff.

Die Aral Anti-Schmutz-Formel
Schmutz ist ein verborgener Feind, der sich in Ihrem Motor verstecken kann.
Er kann mit der Zeit entstehen und sich an wichtigen Motorteilen ablagern und zu Folgendem beitragen:
• Geringere Motorleistung
• Höherer Kraftstoffverbrauch
• Weniger Motorlaufruhe
• Nötige Reparaturarbeiten an wichtigen Motorteilen wie z. B. Einspritzdüsen
Wenn Schmutz sich ablagert, kann noch mehr Schmutz im Motor entstehen – ein Teufelskreis.
Schmutzablagerung auf einer vergrößerten Einspritzdüse eines Dieselmotors
Die saubere Einspritzdüse eines Dieselmotors
Aral Kraftstoffe mit der innovativen Anti-Schmutz-Formel sind so entwickelt, dass es bei regelmäßiger Verwendung Schmutz im Motor entfernt, CO2- Ausstöße reduziert, entscheidende Motorteile wie die Einspritzventile schützt und das Risiko ungeplanter Reparaturen senkt.
Die Anti-Schmutz-Formel bekämpft Motorverunreinigung wie folgt:
• Aktive Moleküle ENTFERNEN Verunreinigungen, indem sie sich an den Schmutz heften und ihn von kritischen Motorteilen forttragen. Er wird dann unschädlich im Motor verbrannt.
• Zusätzlich VERHINDERN sie die Bildung von Verunreinigungen, indem sie sich an saubere Metalloberflächen im Motor anlagern und eine Schutzschicht bilden. Diese sorgt dafür, dass sich kein Schmutz am Metall ablagert.
Kurz gesagt: Mit uns bleiben Ihre Fahrzeuge länger auf der Straße.
Aral SuperDiesel mit Anti-Schmutz-Formel
Mehr Reichweite und Effizienz dank innovativem Additiv
Aral SuperDiesel mit der innovativen Anti-Schmutz-Formel ist so entwickelt, dass er bei regelmäßiger Verwendung Schmutz im Motor entfernt, CO2-Ausstöße reduziert, entscheidende Motorteile wie die Einspritzventile schützt und das Risiko ungeplanter Reparaturen senkt.
In Schwerlastern können schmutzige Einspritzdüsen die Kraftstoff-Effizienz bis zu 3,8 % beeinträchtigen. Aral SuperDiesel hilft, dem entgegenzuwirken.  

Dieselkraftstoff ohne biogenen Anteil

Auf Grund einer EU-Richtlinie müssen bestimmte Anteile an Kraftstoffen aus erneuerbaren Quellen stammen. Hier erfahren Sie mehr dazu.
Gemäß Anforderungsnorm DIN EN 590 kann Dieselkraftstoff in Deutschland seit Mai 2010 bis zu 7 Volumenprozent Biodiesel (FAME = Fettsäuremethylester, z.B. RME = Rapsölmethylester) enthalten. Dem Hochleistungskraftstoff Aral Ultimate Diesel wird in der Regel kein Biodiesel zugesetzt, er kann aber Spuren von FAME enthalten.
Wir haben die Möglickeit, Ihnen Dieselkraftstoff OHNE biogene Anteile anzubieten.

Biodiesel als Heizstoff

Wir bieten Biodiesel als Heizstoff für Biogasanlagen an. Dieser "Kraftstoff" wird zur Stromerzeugung hergestellt.
Wir sind durch die DEKRA Certification überwacht und durch die BLE - Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung berechtigt, Nachhaltigkeitszertifikate für den an Sie gelieferten Kraftstoff auszustellen.

Ottokraftstoffe

Ottokraftstoff ist ein Gemisch aus über 200 Kohlenwasserstoffen, die in Raffinerien mittels verschiedener Verarbeitungsverfahren aus Erdöl gewonnen werden. Zu diesem Basiskraftstoff werden beim Aufmischen je nach 'Rezept' und Qualitätsanspruch bestimmte sauerstoffhaltige organische Verbindungen (Oxygenate) sowie kohlenwasserstofflösliche Zusätze (Additive) hinzugefügt.
Insgesamt resultiert daraus eine bei Raumtemperatur flüssige, leicht entflammbare und zwischen 30°C und 200°C verdampfende Mischung, die je nach eingesetztem Rohöl und Herstellungsprozess in ihrer Zusammensetzung schwankt. Die derzeitige Zusammensetzung des Ottokraftstoffs unterscheidet sich sehr stark von früheren Qualitäten.
Wir beliefern Sie oder Ihre Tankstelle mit

Super Plus
Super E 5
Super E 10

Addresse

Bremer Straße 1
49457 Drebber

05445 767